Vorwissenschaftliche Arbeit

 Die VWA bildet die erste der drei Säulen der standardisierten neuen Reifeprüfung (flächendeckend in Österreich seit dem Schuljahr 2014/15). Die Schülerinnen und Schüler müssen nach bestimmten formalen Vorgaben eigenständig im Laufe der siebenten und achten Klasse eine vorwissenschaftliche Arbeit verfassen, wobei sie während des Entstehungsprozesses von einer Lehrperson betreut werden. Wichtige Informationen zum zeitlichen und organisatorischen Ablauf sowie nützliche Tipps bietet die offzielle VWA Website http://www.ahs-vwa.at/ .

Schulintern relevante Formulare und Vorlagen finden sich auf unserer Schulwebsite unter dem Menüpunkt Downloads.